Treffpunkt Internet


Hier finden Sie interessante Webseiten und Apps, welche der Redaktion aufgefallen sind und in den gedruckten Ausgaben vorgestellt werden. Hier eine Auswahl.

stimme verzerren

«Gold Sprachwechsler» ist eine lustige Sprachbearbeitungs-App, die ganz einfach zu bedienen ist und für jede Menge Spass sorgt. Mit der App kann man bis zu zwei Minuten lange Tonaufnahmen anfertigen und diese anschliessend mit unterschiedlichen Effekten verändern. Zur Auswahl stehen etwa 25 Modi, mit denen sich die Stimmer verzerren lässt. Innert weniger Minuten kann man so in Erfahrung bringen, wie man als «Eichhörnchen», «Monster», «Betrunkener» oder nach der Einnahme von Helium klingen würde. Ist man mit dem Resultat zufrieden, kann man die Aufnahmen ganz einfach abspeichern und dann per E-Mail oder SMS an Freunde und Bekannte verschicken. Für Android gibt es übrigens mit «Sprachwechsler» eine vergleichbare App.

App «Gold Sprachwechsler», verfügbar für iOS    

foto-maskerade

«MSQRD» ist eine kostenlose Fotobearbeitungs-App, die eine ganze Fülle an Funktionen zu bieten hat. Sie ist einfach zu bedienen und sorgt garantiert für den einen oder anderen Lacher. Sobald man die App öffnet, befindet man sich in einem Kamera-Modus, in welchem man Fotos und Videos aufnehmen kann. Wie gewohnt kann man die Kamera dabei nach aussen oder nach innen richten, so dass man entweder die Umgebung oder das eigene Gesicht fotografiert. Nun kann man eine von 45 unterschiedlichen Masken wie etwa ein Gorilla-Kopf oder eine Zombiemaske aussuchen, um die eigene Erscheinung zu verändern. Die Masken passen sich dem Gesicht erstaunlich gut an und die Resultate können sich sehen lassen.

App «MSQRD», verfügbar für Android und iOS    

gehirn-jogging

«GehirnJoggen mit Dr. Kawashima» ist eine unterhaltsame App, die für ein regelmässiges Gehirntraining konzipiert wurde. Die Gratisversion beinhaltet eine Übung, welche aus jeweils drei unterschiedlichen Aufgaben besteht, die nicht bloss Geschwindigkeit, sondern auch hohe Konzentration erfordern. Dieses Training kann pro Profil nur einmal am Tag ausgeführt werden und ist als eine tägliche Übung gedacht. Auf diese Weise sollen gezielt die geistigen Fähigkeiten verbessert werden. Die Vollversion der App kostet zwar stolze fünf Franken, bietet dafür aber zusätzlich zu dem täglichen Gehirntraining eine Reihe an interaktiven und unterhaltsamen Übungen, die auch zwischendurch gespielt werden können.

App «GehirnJoggen mit Dr. Kawashima», verfügbar für iOS

Weitere Tipps finden Sie in der gedruckten Ausgabe