Treffpunkt Internet


Hier finden Sie interessante Webseiten und Apps, welche der Redaktion aufgefallen sind und in den gedruckten Ausgaben vorgestellt werden. Hier eine Auswahl:

neue identität

Man kennt es aus Actionfilmen: Der Protagonist wird von bösen Mächten verfolgt und muss untertauchen. Sein Leben und das seiner Familie ist nicht mehr sicher, eine neue Identität muss her! Mit solchen Szenarien wird wohl kaum jemand im Alltag in Berührung kommen, dennoch übt es einen gewissen Reiz aus, sich als jemand anderes auszugeben. Mit dem «Fakenamegenerator» kann man sich sekundenschnell eine neue Identität aneignen. Nach dem Zufallsprinzip generiert die Seite für eine wählbare Nationalität und Herkunft einen Namen, Adresse, Beruf und sogar eine E-Mail- Adresse. Beruhigend, dass man im äussersten Notfall in Siglufjör›ur als Arttu Tikkanen untertauchen und als Fischer arbeiten kann!

www.fakenamegenerator.com    

sonderzeichen kopieren

Es kann ganz schön mühsam sein, Sonderzeichen wie W.hrungskürzel ($, ¥, £) oder mathematische Ausdrücke (≠, ≤, ≥) auf der Tastatur zu finden. Während man sich fragt, welche Tasten nun in welcher Kombination gedrückt werden müssen, hätte man das Zeichen aber längst auf «copypastecharacter. com» gefunden und kopiert. Das ist die einzige Aufgabe der Seite: Sie sammelt eine Reihe an Sonderzeichen und unterteilt sie in verschiedene Kategorien wie «Währungen», «Mathematisches», «Satzzeichen» oder «Symbole», damit diese einfach kopiert und verwendet werden können. Wie man sich denken kann, stammen auch alle Sonderzeichen in diesem Text von dieser überaus nützlichen Seite.

www.copypastecharacter.com    

alles lernen

«memrise.com» verspricht ein spassiges und wissenschaftlich fundiertes Lernen von Sprachen und anderen Disziplinen. Wie der Name der Internetseite bereits antönt, geht es vor allem ums Memorieren von Wörtern und Fakten. Die Seite ist daher besonders geeignet, um Sprachen zu lernen. Die Kurse zu den unterschiedlichen Disziplinen, welche die Seite zudem anbietet, erlauben nur ein Auswendiglernen zentraler Begriffe, Definitionen und Konzepte. Ein fundiertes Lernen von Zusammenhängen und Theorien fehlt. Wer aber gerne seine Freunde durch das Aufzählen aller chemischer Elemente oder der 20 kanonischen Aminosäuren beeindrucken möchte, ist bei «memrise. com» genau richtig.

www.memrise.com    

Mehr Tipps finden Sie in der gedruckten Ausgabe.