Februar 2014


Hier finden Sie interessante Webseiten, welche der Redaktion im Internet aufgefallen sind und in den gedruckten Ausgaben vorgestellt werden.

 

geheilte langeweile

«Spread laughter and cure boredom» lautet das erklärte Ziel von «tickld» – Langeweile heilen und Lachen verbreiten will die Seite also. Und tatsächlich findet sich auf der Webseite ein fast endloser Feed von originellen, hauptsächlich von den Benutzern der Seite selbst erstellten Inhalten. Laufend laden diese neue Bilder, Comics oder «gifs» (kurze Filmsequenzen) in verschiedenen Kategorien hoch. Über die Qualität und Originalität kann nun abgestimmt werden, sodass auf der «Hot Page» nur echte Perlen landen. Auf «tickld» lassen sich problemlos selbst die grausten Regentage überstehen, wenn man sich nicht an der englischen Sprache stört, die ausschliesslich verwendet wird. www.tickld.com

 

 

gifs erstellen

Hinter der Endung «.gif» (Graphics Interchange Format) verstecken sich Dateien, die weder Bild noch Film sind. Genauer gesagt handelt es sich um eine Reihe von Bildern, die nacheinander angezeigt werden, sodass sich eine Art kurzer und manchmal etwas wackeliger Film entsteht. Ausserdem werden die Farben nicht in derselben Qualität abgebildet wie bei gängigen Film- oder Bildformaten. Der grosse Vorteil der «gifs» ist damit die wesentlich kleinere Dateigrösse, was sie unter anderem ideal macht zur Einbindung auf Webseiten. Auf der unten angegeben Seite lassen sich solche animierten Bilder und Schriften erstellen oder auch Filmdateien in «gifs» verwandeln. de.bloggif.com

 

 

gratis streams

Mehr und mehr verliert das Fernsehen an Bedeutung. Computer und Internet machen ihm das Leben schwer und drohen ihn gar ganz überflüssig zu machen. Zumindest Inhalte wie Serien oder Filme lassen sich übers Netz in hoher Qualität problemlos konsumieren, ohne die störenden Werbepausen und mit der Möglichkeit, das Abspielen jederzeit zu unterbrechen. Auf der unten angegebenen Seite findet sich eine enorm umfangreiche Sammlung von Links zu Streams englischsprachiger Filme und Serien. Dabei werden die Filme nicht als Datei heruntergeladen, sondern über den Browser und einen integrierten Player abgespielt – eine in der Schweiz legale Angelegenheit. www.watchfreemovies.ch