April 2015


Hier finden Sie interessante Webseiten und Apps, welche der Redaktion aufgefallen sind und in den gedruckten Ausgaben vorgestellt werden. Hier eine Auswahl.

doppelgänger finden

Mehr als sieben Milliarden Menschen tummeln sich mittlerweile auf diesem Planeten. Mit einem Grossteil davon weist man keinerlei Ähnlichkeiten auf, mit anderen bis zu einem gewissen Grad. Und weshalb sollte sich in einer solchen Menge an Kandidaten nicht auch ein Doppelgänger finden lassen? Genau das ist der Zweck der Webseite «ilooklikeyou.com»: Nachdem man ein Foto hochgeladen hat, berechnet ein Algorithmus, welche Mitglieder der Seite die grösste Ähnlichkeit mit dem eigenen Porträt aufweisen. Die Resultate reichen je nach Person von ziemlich amüsant bis zu fast schon etwas beängstigend. Mit den gefundenen Personen kann man auch Kontakt aufnehmen und so eine Art von Selbstgespräch führen. www.ilooklikeyou.com    

campen in der schweiz

Irgendwo hinzureisen und dort kaum angekommen ein kleines Eigenheim aufzubauen, fast unter freien Himmel zu schlafen, von den Geräuschen der Natur geweckt zu werden und für ein paar Tage einmal ein etwas einfacheres Leben zu leben – die Faszination, welche das Zelten ausübt, hat viele Gründe. Eine grosse Hilfe beim Planen der nächsten Campingferien ist die Webseite «camping.ch». Hier sind die meisten Zeltplätze der Schweiz mitsamt ihres Angebots und Komfortlevels erfasst. Auch Informationen zu Kosten, Lage, Aktivitäten in der Umgebung oder saisonalen Öffnungszeiten können abgerufen werden, und häufig sind auch noch Bildergalerien vorhanden. So macht Ferienplanung Spass!

www.camping.ch    

fehlprognosen

«Es gibt nicht das geringste Anzeichen, dass wir jemals Atomenergie entwickeln können.» – Von wem stammt diese Aussage? Richtig, dieses Zitat aus dem Jahre 1932 geht auf Albert Einstein zurück. Mit seiner komplett falschen Prognose steht er aber nicht alleine da. Auf der Seite «nebelbank.de» finden sich Dutzende weiterer Beispiele von genialen, hochintelligenten Pionieren, welche sich mit ihren Voraussagen schlicht verschätzt haben. Ansonsten bietet die etwas chaotische Seite unter anderem noch eine Sammlung dämlicher Antworten aus Fernsehquizshows, eine Auswahl abstruser Schadensersatzklagen und ein bitterernster Versuch, das Butterbrot vor dem Aussterben zu retten.

www.nebelbank.de    

Weitere Tipps finden Sie in der gedruckten Ausgabe.