Treffpunkt Internet


für Morgenmuffel

Früh aufzustehen ist zwar für viele ein tägliches Muss, fällt aber den Wenigsten leicht. Bei manchen wird der Wecker selbst nach dem dritten Klingeln noch einmal in den Schlummermodus versetzt, was zu einem stressigen Start in den Tag führt. Für hartnäckige Morgenmuffel ist daher ein handelsüblicher Wecker nicht ausreichend, um aus den Federn zu kommen. Hier braucht es etwas wie «Alarmy»: Die Wecker-App lässt sich nämlich erst dann ausschalten, wenn eine zuvor festgelegte Aufgabe erfüllt wurde. Um den Weckton abzuschalten, muss man beispielsweise eine Matheaufgabe lösen, ein Foto von einem bestimmten Objekt anfertigen oder einen vorher festgelegten Code scannen. Aufwachen wird damit nicht nur einfacher, sondern auch unterhaltsam.

App «Alarmy», verfügbar für Android und iOS    

pflanzenkunde

Egal, ob man bei einem Spaziergang oder auf dem Weg zur Arbeit ist, Blumen, Bäume und Gräser tummeln sich überall am Wegesrand. Einige davon sind beinahe jedem bekannt, beispielsweise die Rose oder die Eiche. Über einen Grossteil der Pflanzenwelt weiss jedoch kaum jemand Bescheid. Wen es interessiert, was draussen alles vor sich hin spriesst, dem ist die kostenlose App «PlantNet» sehr zu empfehlen. Tausende Einträge über Blüten, Blätter, Früchte und Nadeln helfen dabei, jedes Gewächs zu identifizieren. Besonders nützlich ist die Fotoerkennungsfunktion der App. Man kann ein Bild der jeweiligen Pflanze schiessen und schon liefert die App Vorschläge, um was es sich handeln könnte.

App «PlantNet», verfügbar für Android und iOS    

drehen wir mal

Spiele-Apps gibt es tausende und täglich werden noch mehr veröffentlicht. Die Gratis-App «rvlvr.» hat nicht nur einen einzigartigen Namen, sondern hebt sich auch sonst vom Einheitsbrei der Smartphone- Spiele ab. Ohne grossen Schnickschnack, grelle Animationen oder hektische Musik besticht die App durch ihre schlichte Optik und eine einzigartige Spielmechanik: Es dreht sich alles ums Drehen. Das Ziel ist es, ein vorgegebenes Muster von Ringen und Kügelchen nachzubilden, indem man die einzelnen Ringe nach links oder rechts dreht. Die immer komplexer werdenden Level bieten in beinahe meditatives Spielerlebnis, von dem man kaum die Finger lassen kann.

App «rvlvr.», verfügbar für iOS

Weitere Tipps finden Sie in der gedruckten Ausgabe.