Digital World


Füttern, Spazieren, Arzttermine: Wir verbringen viel Zeit mit unseren Liebsten, den Haustieren. Ob Hund oder Katze, hier kommen tierisch nützliche Apps und dazu ein unterhaltsames Spiel!

 

haustierpflege

Die meisten, ja hoffentlich alle Haustierbesitzer, wollen nur das Beste für das eigene Tier. Doch viele Fragen sind oft nicht leicht zu beantworten. Welches Futtermittel benutze ich am besten? Welche Impfungen darf ich auf keinen Fall verpassen? Diese und viele weiteren Fragen beantwortet die App «Mein Haustier», welche vom Deutschen Tierschutzverband betrieben wird. Zudem gibt es Anweisungen für Erste-Hilfe-Situationen sowie Checklisten für die Reiseplanung mit Haustieren. «Mein Haustier» – sozusagen der Haustierpflegeassistent aus der Hosentasche – ist für Hunde und Katzen gedacht.

App «Mein Haustier», verfügbar für iOS und Android

katzenhaltung

Was macht meine Katze, wenn ich nicht zuhause bin? Lässt sie gerade ein paar aufgeräumte Teller auf dem Boden zersplittern? Für alle besorgten Katzenhalter: Mit der App «Cat Alone» können Sie Ihre Katze von solchen Missgeschicken ablenken. «Cat Alone» zielt auf den angeborenen Jagdtrieb von Katzen und lässt bewegende Objekte auf dem Bildschirm anzeigen und wieder verschwinden. Vorsicht ist allerdings geboten, was das Handydisplay betrifft. Denn die Jagdtriebe verführen die Stubentiger nur allzu leicht dazu, die aufblinkenden Objekte tatsächlich fangen zu wollen. Eine kratzfeste Folie für Ihr Smartphone oder Tablet könnte also eine sinnvolle Investition sein.

App «Cat Alone», verfügbar für iOS und Android

wo ist mein haustier?

Für viele bricht eine Welt zusammen: Die eigene Katze kehrt nicht mehr nach Hause zurück, eine grosse Ungewissheit versetzt die Tierhalter meist in grosse Trauer. Die App «Tractive GPS Tierortung» hilft: Mittels einem GPS Sender am Halsband kann jederzeit der Standort des Tieres abgerufen werden. In der App kann auch ein virtueller Zaun definiert werden; sobald die Katze diese Zone verlässt, erhält der Tierhalter eine Benachrichtigung. Nicht nur für verlorene Tiere ist die App spannend, denn auch die von der Katze zurückgelegte Route inklusive der besuchten Gärten der Nachbarn bieten einen gewissen Unterhaltungswert.

App «Tractive GPS Tierortung», verfügbar für iOS und Android

Weiter Webtipps finden Sie in der gedruckten Ausgabe.