Ausgabe vom 25. Januar 2018

Verpflegung über die Gasse – beliebt auch in der Region

Vom Grill-Güggeli bis zum Fisch-Kebap

Der Hobby-Grilleur Peter Steinmann beim Bedienen der Kundschaft. Da liegt auch mal ein Schwatz drin. (rh)
Der Hobby-Grilleur Peter Steinmann beim Bedienen der Kundschaft. Da liegt auch mal ein Schwatz drin. (rh)

Die schnelle Verpflegung liegt im Trend. Ob ein knuspriges Güggeli vom Grillwagen, ein schmackhafter Burger vom Imbissstand oder eine duftende Pizza vom Pizzamobil. Auch in den drei Dorf-Blitz-Gemeinden Bassersdorf, Brütten und Nürensdorf kommen die Liebhaber von Fast Food auf ihre Rechnung.

 

von Reto Hoffmann

 

Das Essen über die Gasse beschränkt sich jedoch nicht nur auf Pizzas. Wer zum Beispiel asiatisch Essen mag, der ist bei «Fu Gue Asia Take Away» in Bassersdorf an der richtigen Adresse. Der einzige klassische Imbissstand ist der «Bassis Imbiss» an der Klotenerstrasse

in Bassersdorf. Der Imbiss wird schon seit 13 Jahren von Cumali und Nimet Karaarslan geführt. Neben Pizzas und verschiedenen Snacks wie Falafel, Pepito und Schnitzel sind natürlich die legendären Döner Kebap fester Bestandteil des Angebotes.    

 >>Artikel Download 

 

 


Monats-Interview: Brüttener Jürg Stahl hat sein Amt als höchster Schweizer abgegeben

Am Vater-Tochter-Tag hat Jürg Stahl jeweils Zeit für seine E-Mails, während seine Tochter Valérie schläft. (sg)
Am Vater-Tochter-Tag hat Jürg Stahl jeweils Zeit für seine E-Mails, während seine Tochter Valérie schläft. (sg)