Inhalt der Mai-Ausgabe 2020

Endlich wieder Leben in der Schule

Eine Erleichterung für viele Eltern, Lehrerinnen und Lehrer sowie viele Kinder erfolgte am 11. Mai: Der Schulstart nach Corona-Pause! Ein Augenschein in allen drei dorfblitz-Verteilgemeinden zeigte, wie schwierig die Umsetzung der erforderlichen Hygienemassnahmen ist und wieviel Kreativität vom Lehrkörper verlangt wird.

 > Artikel download 


Eine Krise wie ein Tsunami

Im Monatsinterview erzählt der Bassersdorfer Verwaltungsdirektor und Stabschef des Gemeindeführungsstabes, Christian Pleisch, welche Herausforderungen die Corona-Pandemie sich für die Gemeinde stellte und welchen Massnahmen getroffen wurden, um die Bevölkerung möglichst sicher durch die Krise zu bringen.

 > Artikel download 


Aktive Mitwirkung gefragt

Seit Anfang April liegt ein erster Entwurf zur revidierten Gemeindeordnung öffentlich auf. Wegen der Corona-Krise wurde die Mitwirkungsfrist nun bis 3. Juli verlängert. Am 2. Juni werden die Details des Entwurfes ausserdem der Öffentlichkeit an einer virtuellen Orientierungsversammlung näher erläutert.

                                                                  >Artikel download                                                                                                                                            


Zeitzeugen auf den Zahn gefühlt

Die Brüttener Geschichte ist bis 1972 gut dokumentiert in einer Chronik. Nun wurde mit Interviews mit älteren Brüttenerinnen und Brüttenern die Lücke bis zur heutigen Zeit aufgearbeitet.

                                                         >Artikel download


100 Jahre Armbrustschützen Oberwil 

Für Mitte Juni 2020 plante der Armbrustschützenverein Oberwil (ASV Oberwil) ein Jubiläumsschiessen zum 100-jährigen Bestehen des Vereins. Dieser Anlass musste aus den bekannten Corona-Gründen abgesagt werden. 

                                                                 >Artikel download

 


Bemalte Steine entdecken

Die Coronazeit hat auch manche Idee zur Umsetzung gebracht. So auch die Steinschlange in Baltenswil und die versteckten «trouvailles» in Brütten. Seinen Anfang nahm alles in der

Zeit des Lockdowns.

                                                            >Artikel download


FC Bassersdorf bleibt interregional

Im Amateurfussball fiel die gesamte Rückrunde Corona zum Opfer. Für den FCB hat dies immerhin etwas Positives: Der Abstiegskampf blieb aus und die Unterländer spielen auch nächste Saison in der 2. Liga interregional. 

                                                          >Artikel download