Inhalt der April-Ausgabe 2019

Spielplätze zur Integration nutzen

 

Spielplätze sind beliebte Treffpunkte für Eltern und ihre Kinder. Nicht an allen Orten sind sie jedoch gleich attraktiv und gut gepflegt. Von grosszügig und vielfältig gestalteten Spielplätzen zu veralteten ist alles vorhanden.

 >Artikel download 


Eine fast perfekte Saison

 

Der EHC Bassersdorf blickt mit zwei Playoff-Final Qualifikationen auf eine intensive und emotionale Saison zurück. Während die Herren von einer kleinen Sensation sprechen, blicken die Damen mit gemischten Gefühlen auf die Saison zurück, denn das Ziel, Meister zu werden, wurde verpasst.                                               

                                                                 >Artikel download 


«Prix Balance» für Bassersdorf

Freude bei der Verwaltung der Gemeinde Bassersdorf: Sie wurde im April überraschend mit dem «Prix Balance» ausgezeichnet. Dieses Zertifikat der Fachstelle für Gleichstellung des Kantons Zürich zeichnet Arbeitgebende für herausragende Bedingungen für die Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben aus. (Foto: Facebook)

                                                             >Artikel download


Der Dorfpfarrer im Zwiegespräch

Das zweite von der Bibliothek Brütten inszenierte Podiumsgespräch fand diesmal in der Bibliothek statt, die sich an einem Abend anfangs April bis auf den letzten Stuhl füllte – in gespannter Erwartung auf die literarisch unterlegten Fragen von Ramona Bartosch und die folgenden philosophischen Antworten des Gastes.

 .

>Artikel download


Ein Abend «schmissig und locker»

Zu Beginn des Monats April luden der Männerchor Nürensdorf und der Gemischte Chor Oberwil-Birchwil zum Unterhaltungsabend im Ebnetsaal Nürensdorf ein. Unter dem Motto «schmissig und locker» unterhielten die Chöre sowie die Theatergruppe das Publikum.

>Artikel download


TV Brütten an der Weltgymnestrada 

Nach vier Jahren ist es endlich wieder so weit. Die 16. Weltgymnaestrada 2019 in Dornbirn steht vor der Tür. Nach der Teilnahme an der Gymnaestrada 2015 tritt der TV Brütten zum zweiten Mal am Schweizer Abend des Weltturnfestes auf.

                                                                    >Artikel download