Inhalt der Dezember-Ausgabe 2019

Geplante kirchliche Hochzeit

 Es gibt einen neuen Namen, verschiedenste Vertrags-dokumente liegen vor und die Kirchbehörden sind sich einig: es wären alle bereit für den Zusammenschluss der drei Kirchgemeinden Bassersdorf-Nürensdorf, Lindau und Brütten. Es fehlt einzig einzig die Zusage der rund 8300 Mitglieder. Die Urnen-Abstimmung ist am 17. Mai 2020.

 > Artikel download 


"Integration - keine Frage der Herkunft"

Olivia Bräm, Sie waren im vergangenen Sommer auf diversen Plakaten des Zürcher Roten Kreuzes im ganzen Kanton zu sehen. Als eine von 2600 Freiwilligen haben Sie sich beim Integrationsprogramm «mitten unter uns» engagiert. Was ist das und wie kam es dazu?

                                                                      >Artikel download                                               


"Bassersdorf ist ein Armenhaus"

 Nach einer fast dreistündigen Debatte über Für und Wider einer Steuerprozenterhöhung, gespickt mit zahlreichen Voten aus der Versammlung, nahmen die 112 Stimmberechtigten vor einer Woche das Budget 2020 ab. Damit einhergehend auch den (noch) gleichbleibenden Steuerfuss von 109 Prozent. 

                                                                          >Artikel download                                                                                                                                             


Unterdorfstrasse genehmigt

Das der Gemeindeversammlung anfangs Dezember vorgelegte Budget erfährt bereits einige Änderungen. Die Ablehnung des Bauprojektes Säntisstrasse an der Urne hat auch auf das vorgelegte Budget 2020 einen Einfluss. Es wurde dennoch problemlos angenommen.

>Artikel download


"Weihnachtszauber" war ein voller Erfolg

 Mitte Dezember, organisierte der in Birchwil wohnhafte Lenny Schmid in der Mehrzweckhalle Ebnet ein Dorffest für alle Nürensdorfer. Die Veranstaltung stellt Teil seiner Vertiefungsarbeit des Lehrgangs Veranstaltungsfachmann dar. Damit verbuchte er einen grossen Erfolg.

>Artikel download


Unvorhergesehene Frauen-Crew

Ende November wurde der Ausbildungschef der Feuerwehr Altbach, Pascal Eichmann, mit einer Übung verabschiedet. Damit hatte er gerechnet. Was er nicht wusste: Die Crew wurde auf dem Weg zum Einsatzort ausgewechselt und mit Feuerwehr- Laien bestückt.

                                                               >Artikel download


Punkte auf dem Wunschzettel

 Nach dreizehn Spieltagen in der 2. Liga interregional steht der FC Bassersdorf auf Tabellenplatz 12 und blickt auf eine lehrreiche und intensive erste Saisonhälfte zurück. Im Frühjahr sind Siege und Punkte notwendig, damit sich der FCB in der höheren Liga halten kann.

                                                                 >Artikel download