Neuigkeiten-News

Brüttener wird Nationalratspräsident. Der Brüttener Jürg Stahl wurde am 28. November zu Beginn der Wintersession als neuer Nationalratspräsident gewählt. Auf Jürg Stahl entfielen 157 von 172 gültigen Stimmen. Stahl ist mit seiner Wahl der 19. SVP-Politiker und der 24. Vertreter des Kantons Zürich als Nationalratspräsident und ist seit 1999 im Bundesparlament tätig. Bis zum Beginn der Wintersession 2017 leitet Stahl nun die Sitzungen des Nationalrats. Daneben ist er für die Sessionsplanung, die Leitung des Ratsbüros und die Vertretung des Rates nach Aussen verantwortlich. Drei Tage vorher, am 26. November, wurde Jürg Stahl zudem zum Präsidenten von Swiss Olympic gewählt. (sg) +++ 28.11.16+++  

 

Ortsbus-Pilotversuch gescheitert. Die Stimmberechtigten von Bassersdorf haben am Abstimmungssonntag vom 27. November dem «Ortsbus-Konzept 2016» eine klare Abfuhr erteilt. Sie lehnten die Initiative der Projektgruppe ÖV mit 2086 zu 966 Stimmen deutlich ab. Das entspricht rund 67 Prozent Nein-Anteil. Die Stimmbeteiligung betrug 43 Prozent. Damit ist der vorgesehen dreijährige Versuchsbetrieb einstweilen vom Tisch. (rh) +++ 27.11.16 +++ 

 


Ausgabe vom 24. November 2016

Unmengen an Abfällen werden gesammelt

Rohstoffe der Zukunft

Acht Paletten mit Ganzglas kommen alle zwei Wochen nach Wettswil. (sl)
Acht Paletten mit Ganzglas kommen alle zwei Wochen nach Wettswil. (sl)

Sammeln war in der früheren Menschheitsgeschichte bereits von hoher Bedeutung. Dazumal diente es vor allem der Nahrungssuche und dem Anlegen von Vorräten. Im heutigen Zeitalter weicht das ursprüngliche Sammeln von Nahrung einer Schonung von Ressourcen.

 

von Sandra Lanz

 

In der heutigen Zeit ist ein wichtiger Aspekt des Sammelns die Ressourcenschonung.

Die Rückführung von wertvollen Materialien, die nicht einfach verbrannt werden und dem Kreislauf verloren gehen, sondern auch Wiederverwendung finden sollten. Es hat sich das Wissen durchgesetzt, dass Abfälle die Rohstoffe der Zukunft sind. Aber was genau geschieht mit all den Bergen von Plastik, Glas, Papier, Kleidern und anderem, was in den Gemeinden zu den Abfallsammelstellen getragen werden? Wie werden sie weiter genutzt oder wie gelangen sie wieder in den Kreislauf des Alltags?    

  >>Artikel Download 

 

 


Monatsinterview:  Vorbereitungen auf die Weihnachtsgottesdienste fordern Theologen

Pfarrer Clemens Bieler schreibt seine Predigt wortgenau in den Computer. (sg)
Pfarrer Clemens Bieler schreibt seine Predigt wortgenau in den Computer. (sg)

An den Weihnachtsfeiertagen sind die Theologen der beiden Landeskirchen gefordert. Es finden mehrere Gottesdienste und Anlässe statt, die vorbereitet werden müssen. Lioba Heide, Seelsorgerin der katholischen Pfarrei St. Franziskus in Basserdorf, und Clemens Bieler, Pfarrer der reformierten Kirchgemeinde Bassersdorf- Nürensdorf, machen sich Gedanken über ihren Weihnachtsdienst.

 >> Artikel download

 


Bassersdorfer: Der Löwen Bassersdorf feiert sein Comeback

Auch aussen attraktiver geworden: die operative Leiterin Sandra und Markus Leutenegger vor den neuen gemalten Fenstern. (rh)
Auch aussen attraktiver geworden: die operative Leiterin Sandra und Markus Leutenegger vor den neuen gemalten Fenstern. (rh)